Projekt Hausbau

Haus

Carportbegrünung

In dieser Woche ist Einiges passiert. Nachdem wir seit Montag ENDLICH wieder durch Internet, Fesnetz und Fernsehen mit der Außenwelt verbunden sind, konnten wir darüber hinaus auch zwei große Punkte auf der ToDo-Liste streichen.

Der Carport wurde am Donnerstag morgen von unserer Gartenbaufirma zur Begrünung vorbereitet - die Sprossen selbst werden erst im Frühjahr gesetzt, da sie bei den Temperaturen nicht mehr anwachsen. Drei große Säcke Material (Bild) wurden von 2 fleißigen Mitarbeitern aufs Carport-Dach geschafft, vorher wurde alles fachgerecht mit Folien verdichtet.

P1030028



Kofferung 2.0

Die Vorbereitungen für die Küchenlieferungen sind beendet - die Kofferung erstrahlt in einem intensivem Dunkelrot - Farbton „Sauerkirsche“.

Haus-16

Umzugstermin

Unser Umzug soll am Montag, 7. Oktober 2013 über die Bühne gehen. Die Kisten werden schon fleißig gepackt, die ersten davon stehen bereits in unserem Keller-Abstellraum.

Das Gerüst ist weg!!!

Haus-18Haus-24

Französische Balkone

Bericht vom Bauleiter: Spätestens morgen werden die Franz. Balkone und die Markise montiert. Somit könnte das Gerüst diese Woche noch abgebaut werden. Ende der Woche gibt’s hoffentlich schon eine Prognose, wann die Hausübergabe erfolgen kann!

Außenputz

Heute wurde der Außenputz fertiggestellt. Somit könnte nächst Woche das Gerüst abgebaut werden!

Neue Online-Bilder

Neue Bilder in der Haus-Gallerie verfügbar.

Photovoltaik ist montiert!


Seit gestern sind wir auch stolze Besitzer einer Photovoltaik-Anlage mit edlem schwarzen Nadelstreifendesign. Wir hoffen, dass wir noch eine Weile von der Sonne profitieren können. :-)


Haus-2

Außenputz

Die erste Außenputzschicht trocknet gerade! Ende der Woche wird die Fassade fertiggestellt und das Gerüst abgebaut. Die Module der Photovoltaikanlage werden morgen angebracht, am Dienstag kommt der Estrich. Dann sieht es doch schon wesentlich bewohnbarer aus!

Ehningen-19web

Lüftungsanlage

Schritt für Schritt geht es vorwärts. Bis Freitag wird nun die Lüftungsanlage montiert. Die Lüftungsrohre werden vom Technikraum über das Gästezimmer in das Obergeschoss geleitet. Dort werden sie am Fußboden entlang in alle Zimmer verlegt. Montag/Dienstag kommt dann endlich der Estrich!

Bauablaufplanung

Inzwischen kam die Terminplanung der Firma Haas. Sie gibt einen Überblick über die Zeitplanung der Handwerkertätigkeiten. Laut dieser Liste, die allerdings noch nicht final ist, wird das Haus am Dienstag, 16. Juli 2013 gestellt - also in einem Monat!!!

Wenn alles nach Plan läuft, können wir Ende September mit der Hausübergabe rechnen!

Hauslieferung

Gute Nachrichten zum Stelltermin: Wir haben die Fertigstellungsanzeige des Kellers an die Firma Haas übermittelt. Dank prompter Bearbeitung wurde uns schon am Folgetag der Liefertermin angekündigt. Voraussichtlich ist dieser in KW 29! In den nächsten Tagen schickt uns die Firma Haas detailliertere Informationen, auch zum Ablauf des Innenausbaus. Wir sind gespannt!

Morgen werden wir in Ehningen vorbeischauen und Bilder vom fertig isoliertem Keller nachliefern!

Bemusterung - Tag 3

Am dritten und letzten Tag in Bayern stand die Elektroplanung an, also Steckdosen etc. Ein etwas dröges Thema, dem aber viel Sorgfalt gewidmet werden muss. Wer möchte schon im Neubau mit Verlängerungskabeln arbeiten…? :-)

Nach der mehrstündigen Planung „am Brett“ stand noch einmal eine abschließende Bestandsaufnahme an. Wir liefen durch die Ausstellungsfläche und verglichen die Positionen, die unser Bemusterer im Protokoll festgehalten hatte, nochmals mit der Realität. Fazit: „Hot bosst!“

Auch dieser Bemusterungstag verging wie im Flug, auf einmal war wieder 17 Uhr. Mit unserem Bemusterer vereinbarten wir, dass er uns das Protokoll per E-Mail zur Vorprüfung zuschicken sollte. Dies geschah prompt am heutigen Donnerstag. Jetzt haben wir genug Zeit, alles in Ruhe nochmals zu prüfen.

Wir fuhren mit einem sehr guten Gefühl aus Falkenberg - leider direkt ins Schneetreiben, was uns einen endlosen Heimweg von knapp 6 Stunden bescherte.

Hausansichten

Alles ist Ansichtssache - genauso wie unsere Nord-Süd-West- und Ostansichten des neuen Hauses. :-)) Et voilà! <-- hier klicken!

Hauskauf!

Es ist geschehen. Wir haben den Vertrag für das neue Haus unterschrieben! Nach einer netten und kompetenten Beratung im Haas-Musterhaus in Fellbach,haben wir uns für ein Haas-Fertighaus entschieden.